Im Einklang mit der Natur lässt unser fortwährendes Engagement Weine entfalten, welche ihren Ursprungsort, die Einzigartigkeit des Jahrgangs und unsere Kenntnisse des Weinbaus wiederspiegeln.

aus kontrolliertem biologisch- und biodynamischen Anbau 12549

Die Schatzkammer des Schweizer Weins: Für die Weinbauregion der drei Seen wurde der Cru de l’Hôpital Traminer als Träger des Logo‘s MDVS ausgewählt.

die 125 besten Schweizer Winzer: Neben den Weinen Chasselas, Oeils de Perdrix und Pinot noir verdient das Label «de Fichillien» gemäss Gault & Millau ein besonderes Augenmerk.

Auszeichnungen

Parker 2015

Erste klassierte Schweizer Weine: Der Pinot Noir de Mur 2012 und der Chasselas de Fichilien 2013 wurden durch den amerikanischen Weinkritiker Robert Parker mit der Note überdurchschnittlich bis sehr gut ausgezeichnet.

L’Hebdo 2014

die 25 Stars der Schweizer Weine, Christian Vessaz

Vinum 2014

die 100 besten Weingüter der Schweiz

Bilan 2013

Swiss of Wine: Christian Vessaz TOP 50

Jancis Robinson - critique vinicole

Der Cru de l’Hôpital Traminer 2012 wurde mit der höchsten Punktzahl für einen Schweizer Wein ausgezeichnet.

Nachrichten

Weinlese 2018

Date: 10 Oktober 2018

Die Weinlese 2018 geht mit der Malbec-Ernte zu Ende. Ein außergewöhnlicher Jahrgang für Chasselas und spät reifende rote Rebsorten, die reichhaltige und komplexe Weine ankündigen.

Swiss Wine Vintage Award

Date: 27 August 2018

Unser Traminer 2008 hat den Swiss Wine Vintage Award mit der höchsten Punktzahl im Wettbewerb gewonnen. Diese Verkostung belohnt die besten Weine nach 10 Jahren Pflege, sie brachte 72 Schweizer Weine aus verschiedenen Horizonten zusammen. Diese Auszeichnung ermöglicht es unserem Traminer, seinen Rang im Swiss Wine Memory zu bestätigen.

Die Weine

Chasselas

Traminer

Weiße Spezialitäten

Pinot noir

Assemblage rouge

Collection